Richter droht mit Abweisung der Beschwerde gegen eine Münze, da Kläger Frist für Monatsberichte versäumt

Valerie Caproni, eine US-Bezirksrichterin, hat für den 16. April eine Anhörung anberaumt, um die Kläger in einer Sammelklage gegen OneCoin, das 4-Milliarden-Dollar-Ponzi-System, zu vertreten und zu begründen, warum der Fall fortgesetzt werden sollte.

Das Datum wurde auf den 10. April festgesetzt, nachdem die Kläger mehrere Fristen für die Einreichung aufeinander folgender monatlicher Statusberichte versäumt hatten.

Der Hauptkläger hat zwei aufeinander folgende Meldefristen versäumt

Die Firmen Levi & Korinsky LLP und Silver Miller werden rechtfertigen müssen, warum eine Sammelklage über 4 Milliarden Dollar gegen OneCoin weitergeführt werden sollte, nachdem ihr Hauptkläger, Donald Berdeaux, erneut die gerichtliche Frist für die Einreichung von Monatsberichten über Bitcoin Era nicht eingehalten hat.

„Der Hauptkläger wird gewarnt, dass die Nichteinhaltung der Anordnungen des Gerichts Strafen nach sich ziehen könnte“, schrieb Richter Caproni als Antwort auf die Nichteinhaltung der Meldefristen durch den Hauptkläger sowohl im März als auch im April.

„Es wird hiermit angeordnet, dass der Hauptkläger den Fall bis spätestens 16. April 2020 beweisen muss, wofür dieser Fall nicht wegen unterlassener Strafverfolgung abgewiesen werden sollte“, sagte der Richter.

Berdeaux reichte die Klage gegen OneCoin ursprünglich im Mai 2019 ein.

Die Vertretung des Klägers muss die Fortsetzung des Verfahrens rechtfertigen

Inmitten der Schwierigkeiten im Umgang mit den Angeklagten in diesem Fall entschied das Gericht im August 2019, den Fall mit der Bestimmung fortzusetzen, dass Berdeaux monatliche Aktualisierungen der Briefe bezüglich der Benachrichtigungsversuche zur Verfügung stellt.

Digitale Währung

Nachdem sie als Teil eines der weitreichendsten Betrügereien in der Geschichte der Kryptologie aufgewachsen war, floh die OneCoin-Operatorin „Cryptorreina“ Ruja Ignatova aus ihrer Heimat Bulgarien.

Im Dezember ließ die Richterin zu, dass OneCoin in ihrem Büro in Dubai und Ignatova über ihre letzte bekannte E-Mail-Adresse bedient werden konnte.

Im Februar teilte die Vertretung des Hauptklägers dem Gericht mit, dass OneCoin und Ignatova benachrichtigt worden seien und dass zwei weitere Beklagte aus dem Fall entfernt würden. Seither hat keine Korrespondenz mit dem Gericht stattgefunden.

ZCASH-Preisanalyse: ZEC steigt in einer Woche um 35% und erreicht neues Monatshoch

Zcash sieht in seinen Handelspaaren kurzfristig technisch optimistisch aus.

Nach einem Anstieg von 35% in den letzten sieben Handelstagen bleibt es einer der größten Gewinner. Der Anstieg des Kaufvolumens deutet darauf hin, dass eine stärkere Aufwärtsdynamik im Gange ist. ZEC markierte ein neues Monatshoch, nachdem es gestern aus einem vierwöchigen aufsteigenden Kanal ausgebrochen war

ZEC / USD: Zcash zieht sich zurück, nachdem er 49 USD berührt hat
Wichtige Widerstandsstufen : $ 50, $ 55

Wichtige Unterstützungsstufen : 42,08 USD, 36,16 USD

Die jüngste Leistung von Zcash war nach einem hervorragenden Wachstum von 150% in fünf Wochen ziemlich beeindruckend

Die Erholung von ZEC von seinem Tief am 12. März ist in einem aufsteigenden Kanal gut erfasst, wurde jedoch hier gesehen nach einem kürzlichen Ausbruch auf 49 US-Dollar ungültig. Der Preis ist zum Zeitpunkt des Schreibens auf 46 USD gefallen.

Die Preisbewegung sieht auf dem 4-Stunden-Chart immer noch optimistisch aus. Es wird erwartet, dass Zcash um den Widerstand des Kanals zurückprallt. Ein wichtiger Rebound-Level kann sich jedoch bei einem anständigen Pullback um 42,08 USD (die unmittelbare grüne Linie) befinden.

Die Bitcoin Revolution laut Währungsmarkt

Ein bemerkenswerter Rückgang unter die Unterstützung des Kanals würde zu einer vollständigen Umkehr führen

Zcash schien heute bei 49 USD einen überkauften Zustand (Kauf Erschöpfungspunkt) erreicht zu haben. Innerhalb des Kanals ist ein Rabatt erforderlich, der wahrscheinlich bei 42,08 USD liegt.

Der günstigste Preis für die Käufer liegt bei der Unterstützung des Senders von 36,16 USD, wo die zweite grüne Linie liegt. Wenn Käufer nicht auf diese Preise reagieren, kann ZEC unter dem Kanal weiterhin an Dynamik verlieren.

Von oben gesehen beträgt der Widerstand gegen Uhren 50 USD und 55 USD, falls ZEC den Kaufdruck wieder aufnimmt.

ZEC / BTC: Unterstützung des Zcash-Halteschlüssels bei 0,0058 BTC
Schlüsselwiderstandsstufen : 0,006799 BTC, 0,007 BTC

Wichtige Unterstützungsstufen : 0,006152 BTC, 0,0058 BTC

Gegenüber Bitcoin sieht Zcash von Tag zu Tag optimistisch aus, da es in den letzten 24 Stunden einen massiven Zuwachs verzeichnet hat. Die zinsbullische Aktion war nach dem gestrigen starken Anstieg über den vierwöchigen Anstieg des Kanals bei 0,0058 BTC Resistance-Turned-Support-Level deutlich spürbar.

Nach dem Ausbruch stieg der Preis heute auf 0,006799 BTC, aber ZEC handelt aufgrund einer leichten Preisverweigerung jetzt nur noch auf 0,0066 BTC. Zcash könnte wieder in Schwung kommen, sobald sich die Käufer wieder zusammenschließen.

Aufgrund der Unentschlossenheit von Bitcoin seit dem vergangenen Wochenende verzeichnete ZEC in den letzten 24 Stunden einen deutlichen Anstieg von 7%. Der Preis kann weiter steigen, wenn Bitcoin eine Weile in einem Trostzyklus bleibt. Das Gegenteil könnte bei Zcash der Fall sein, wenn der Preis von Bitcoin steigt.